Anmeldung

Search

Filter & Suche

Nur in diesem Schuljahr suchen

Toll, du interessierst dich für eine Anmeldung am Berufskolleg Grafikdesign der Carl-Hofer-Schule! Hier gibt’s alle Infos dazu:

Bis wann muss ich mich anmelden?

Anmeldeschluss ist immer der 1. März jeden Jahres.

Was ist die Voraussetzungen für die Anmeldung?

  • mindestens Mittlere Reife oder ein als gleichwertig anerkannter Bildungsstand oder das Versetzungszeugnis in die gymnasiale Oberstufe

Hilfe, ich brauche mehr Infos!

Jedes Jahr gibt es zwei Info-Abende, an denen wir euch Ausbildung und Ausbildungsinhalte vorstellen. Ihr könnt eure zukünftigen Lehrerinnen und Lehrer kennenlernen. Im Anschluss besteht die Möglichkeit einer Mappenberatung. Bringt einfach eure Gestaltungsarbeiten mit.

Die Termine für die Info-Abende 2022 sind wie folgt: Für alle Print/Web-Interessierten am Mittwoch 26. Januar und alle Animations-Interessierten am Dienstag, 1. Februar, beide finden jeweils um 18 Uhr statt. Wegen der Corona-Pandemie werden diese auch dieses Jahr wieder online abgehalten. Hier können Sie sich dafür anmelden.

Was muss ich einreichen?

Für die Anmeldung brauchst du:

  • beglaubigtes Abschlusszeugnis
  • tabellarischer Lebenslauf mit Foto
  • Mappe mit 10-15 Gestaltungsarbeiten (analog oder digital) und die bearbeitete Sonderaufgabe

Was muss in die Mappe?

Print/Web

  • 10-15 selbst erstellte Arbeiten, z.B. Zeichnungen, Fotografien, Malerei, Collage, Drucke, Computergrafiken und vieles mehr. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!
  • Wichtig: Ihr müsst die Arbeiten selbst erstellt haben. Sollten wir merken, dass eure Arbeiten kopiert sind, werdet ihr nicht zur Aufnahmeprüfung eingeladen.
  • Deine Arbeiten dürfen nicht älter als 12 Monate sein.
  • Neu: Bitte bearbeitet diese Sonderaufgabe für die Mappe Print/Web.
  • Jede Arbeit muss mit eurem Namen und dem Entstehungsdatum versehen sein.
  • Zur Aufnahmeprüfung müsst ihr die Originale mitbringen. Die Arbeiten müssen auf Karton aufgezogen sein.

Animation

Dem Antrag für 3BKGD Animation sind beizufügen: eine Mappe mit 10 bis 15 verschiedenartigen selbstgefertigten Gestaltungsarbeiten, z.B. Zeichnungen (vom Naturvorbild und aus der Fantasie, nicht von Vorlagen wie Fotos etc.), selbst entwickelte Figurenentwürfe und Comics, Storyboards, Fotografien, Schriften, etc.

Bitte beachten:

Alle Arbeiten – auch kleinere Blätter – bitte auf Karton im Format DIN A2 oder 50cm x 70cm aufkleben!
Jeder Karton ist auf der Vorderseite deutlich mit dem Namen der Bewerberin/des Bewerbers und dem Entstehungsdatum der Arbeiten zu versehen.
Die eingereichten Arbeiten dürfen nicht älter als 12 Monate sein!
Die Mappe ist mit dem Namen der Bewerberin/des Bewerbers zu kennzeichnen.

Sonderaufgabe Animation – unbedingt erforderlicher Teil der Bewerbungsmappe!
Eine selbsterfundene Bildergeschichte ohne Worte/Schrift,
in mindestens 6 chronologisch geordneten Bildern auf Papier,
Illustrationsstil und -technik, Farbgebung und Format sind freigestellt.
Thema 2022: aus einer Mücke einen Elefanten machen
Die Redewendung kann wörtlich genommen oder bildhaft übertragen werden.

Falls Videos eingereicht werden:
maximal 3 Videos, Länge jeweils höchstens 2 Minuten (evtl. beispielhafte Ausschnitte), als als Link zu YouTube, Vimeo etc.

Wie geht’s weiter mit der Mappe?

Wenn ihr eure Mappe fertig habt, fotografiert ihr die Arbeiten mit eurem Handy ab. Achtet auf gute Lichtverhältnisse (zum Beispiel auf dem Balkon oder Terasse) und versucht das Handy möglichst gerade über eurer Arbeit zu halten, so dass das Foto nicht zu schräg ist.

Auf gute Beleuchtung und guten Winkel beim Fotografien der Arbeiten achten.

Diese Fotos ladet hier über den Link unten zusammen mit euren anderen Bewerbungsunterlagen hoch. Ihr müsst die Mappe nicht einschicken oder an die Carl-Hofer-Schule bringen! Aufgrund der Fotos werdet ihr zur Aufnahmeprüfung eingeladen. Wenn ihr zur Aufnahmeprüfung kommt, bringt ihr die Mappe mit den Original-Arbeiten mit.

Was kommt nach der Anmeldung?

Print/Web

Anmeldeunterlagen vollständig abgegeben oder hochgeladen? Tolle Gestaltungsarbeiten in der Mappe? Dann steht der Aufnahmeprüfung nichts mehr entgegen.

Während der Aufnahmeprüfung habt ihr 180 min Zeit, zwei Aufgaben zu bearbeiten. Im Anschluss könnt ihr in einem 15-minütigen Gespräch eure Arbeiten erläutern und eure Mappe präsentieren.

Termine 2022: Fr 25. und Mo 28. März 2022

Animation

Die Aufnahmeprüfung für das Schuljahr 2022/23 besteht aus
– der Fertigung von zwei verschiedenen Gestaltungsarbeiten
unter Prüfungsbedingungen (Arbeitszeit insgesamt 180 Minuten)
– der Präsentation der Mappe (ca. 15 Minuten)

Termine 2022: Fr 25. und Mo 28. März 2022

Hier geht’s zum Aufnahmeantrag!

Du hast noch Fragen? In unseren FAQ findest du zahlreiche Fragen und Antworten die dir weiterhelfen. Wenn du noch spezielle Fragen hast, kannst du uns gerne unter Kontakt anschreiben.